Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Hatte die Richterin die Gefährlichkeit des Mörders nicht berücksichtigt?

Äussert sich zur Debatte um den Mordfall Marie: Der Waadtländer Grossrat Pierre-Yves Maillard. (26. November 2013)

Vorwurf der Kompetenzüberschreitung

Rechtsgutachten verlangt

Bericht zur Kenntnis genommen

SDA/rbi