Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schlafen mal andersGute Nacht im Hafenkran!

Im Cockpit landen

Die vorderste Suite im Jumbo Jet.

Im Kran hängen

Einst die Führerkabine eines Hafenkrans, heute ein Apartment.

Im Hobbit-Haus verkriechen

Wohnen wie in Mittelerde: Auf diesem Campingplatz schläft man zwischen Bäumen versteckt unter einem Erdhügel.
1 / 3

Im Gefängnis schmökern

Schlafen hinter schwedischen Gardinen, aber in Luzern: Das Barabas-Hotel.

In der Felswand schweben

Nur für Schwindelfreie: Schlafen an der Felswand bei Pontresina.

In der Blase staunen

Im Bubble-Hotel kommen Sterngucker auf ihre Kosten.

Im Bienenkorb summen

Schlafen im Bienenkorb der Jugendherberge Grindelwald.
Bienenkorb Grindelwald
1 / 2

Im Kanalrohr sparen

Für die Nacht im Kanalrohr bezahlt der Gast nur so viel, wie er will.

Auf der Jacht träumen

So tun als ob: Übernachtung auf der Jacht im Hafen von London.

Im Fort auftanken

Einst hausten hier die Soldaten, heute ist das Spitbank Fort in England ein ausgefallenes Hotel.