Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Hausbesetzung im KleinbaselGrosses Polizeiaufgebot an der Florastrasse

Als die Polizei die Liegenschaft räumen wollte, war diese bereits wieder leer.
Weiter nach der Werbung
8 Kommentare
Sortieren nach:
    Hannes Eckstein

    Wie süss naiv doch der durchschnittlich liberal-konservative Kapitalismusfreund und Anti-Linke ist. Natürlich lassen Grossgrundbesitzer und Multimillilnäre Liegenschaften leer stehen, wenn ihnen gerade nicht nach Renovationsarbeiten ist oder sie das Portfolio künstlich hochhalten können wertmässig. Geht mal in die Immobilienverwaltung arbeiten.

    Gute Aktion!