Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Konferenzstart in Sharm al-SheikhPariser Klimaversprechen im Reality-Check

Peace Road in Sharm al-Sheikh in Ägypten: An der diesjährigen Klimakonferenz geht es vor allem darum, den Klimawandel wieder zuoberst auf die Traktandenliste der Geopolitik zu bringen. 

Wurden die Klimapläne nachgebessert?

Ausbau bei den erneuerbaren Energien

Unsicherheit: Ukraine-Krieg

Deutschland reagiert auf die erwartete Energieknappheit im bevorstehenden Winter: Braunkohlekraftwerke wie hier in Nordrhein-Westfalen sollen länger am Netz bleiben dürfen. 

Anstieg Subventionen für fossile Energie

Der Gaspreis stiegt – und damit auch in vielen Staaten die Subventionen, um die Kosten für die Wirtschaft und die Konsumenten zu senken. Das Bild zeigt eine Gaspipeline in Ägypten, nahe der Stadt Taba.

Fehlende Klimagelder

Hoffnungsvolles Methan-Projekt

Stopp der Abholzung

Die Abholzung in Brasilien wie hier für den Anbau von Sojabohnen zerstört jedes Jahr Millionen Hektaren des für das Klima wichtigen Regenwaldes. 

Boom der Elektroautos