Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

System Fuchsia lanciertGoogles neuestes Betriebssystem ist erstmals im Einsatz

Der Nest Hub der ersten Generation wird erstmals mit dem Fuchsia-Betriebssystem ausgestattet, das Google seit fünf Jahren entwickelt.
Weiter nach der Werbung
Armadillo ist der Name der grafischen Benutzeroberfläche von Fuchsia, wie man sie 2017 zum ersten Mal zu sehen bekam.

«Kein Spielzeug, kein bedeutungsloses Experiment»

Googles Betriebssystem-Chef Hiroshi Lockheimer sieht es als seine Aufgabe an, Betriebssysteme bunt und vielfältig zu gestalten.

Ein neues System für alte Smart-Home-Geräte

Die Android-Nachfolge bleibt offen

1 Kommentar
Sortieren nach:
    Sav R.

    Danke für den interessanten Artikel