Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Art Basel nach der PandemieGlobal, divers, korrekt

Absurdes Kasperletheater? Folkert de Jong: «The Shooting … 1st of July 2006».

Die Grenzen der Kunst

Private Kosmologie: Stano Filko: «S. Filklinic.Deaths.F» (2006).

Vorwiegend Gemälde

Ist hier eine Bombe eingeschlagen? Leonardo Drew: «Number 341» (2022).

Erinnerungen an die Kindheit

Raphaela Vogel: «The (Missed) Education of Miss Vogel» (2021).