Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Rettungsaktion für RegenwaldGhanaer pflanzen 5 Millionen Bäume

Ghanas Umweltminister Samuel Abdulai Jinapor hat am Freitag mit der Aufforstung des Regenwalds begonnen.
Weiter nach der Werbung

SDA

15 Kommentare
Sortieren nach:
    C. F. Abel

    Vieles falsch. Mitursache von allerlei Problemen ist das hohe Bevölkerungswachstum. Ghana hat den höchsten Verlust weltweit an Wald pro Fläche. Die Kakaopflanze gedeiht dort, wo auch Regenwald ist. Natürlich müssen auch die Chinesen mitmischen. Sie brauchen Rohstoffe und offerieren Arbeiter. Konkret Bauxit aus dem wichtigsten Waldreservat gegen Aufbau von 'Infrastruktur'.