Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Stark!Geschichte kann man nicht einfach entsorgen

Vor rund einem Monat wurde in Sacramento die massive Bronzestatue von Johann August Sutter entfernt. «John Sutter» gilt als einer der Gründerväter der kalifornischen Hauptstadt, geriet aber im Zuge der Black-Lives-Matter-Demonstrationen unter Beschuss, da er gemäss amerikanischen Historikern Sklavenhandel betrieb und die indigene Bevölkerung ausbeutete.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin