Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Never Mind the MarketsGeringeres oder höheres BIP pro Kopf?

Eine Frage der Perspektive: Der Effekt eines Wegfalls der Personenfreizügigkeit auf das BIP wird je nach Studie anders beziffert.

Wie kommen die Institute auf solche Zahlen?

Lebensraum Schweiz versus Wirtschaftsstärke

36 Kommentare
    Freddie

    Verdichten kann man fast beliebig, es reduziert aber die Lebensqualität und macht krank. Batterie-Hühner können ein Lied davon singen.

    Wie in jedem Schneeball-Modell profitieren v.a. die, welche zuoberst sitzen. Diejenigen welche neu dazukommen, d.h. unsere Kinder, werden es schwer haben.