Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Urteil zum Capitol-SturmGericht bestätigt Verschwörung – reicht das, um Donald Trump anzuklagen?

Ihm droht jahrzehntelange Haft wegen des Sturms auf das US-Capitol: Stewart Rhodes, Gründer und Chef der Trump-freundlichen Miliz Oath Keepers.

Erstmals gehts um Verschwörung

Hätte Trump den «Insurrection Act» aktiviert, wären die bewaffneten Oath Keepers zum Weissen Haus geeilt.

«Holen wir unser Land zurück»: Am 6. Januar 2021 wiegelte der abgewählte US-Präsident Trump seine Anhänger auf.