Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

GC gewinnt turbulentes Derby

Startschuss: Izet Hajrovic verwandelt den ersten Elfmeter souverän zur Führung für GC.
Die beiden GC-Torschützen: Hajrovic (l.) und Michael Lang.
6 Tore am 6. April 2013: Das Schlussresultat des 231. Zürcher Derbys.
1 / 8

Keine Punktgewinn bei Seoanes Gastspiel

Zürich - Grasshoppers 2:4 (1:2).

Sion - Luzern 2:1 (1:0).