Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Abschluss des G-7-GipfelsG-7 mit neuem Elan und ein paar bitteren Gefühlen

Gruppenbild mit Königin: Queen Elizabeth II (in der Mitte) und die Staats- und Regierungschefs sowie EU-Spitzen, die am G-7-Gipfel in Cornwall teilgenommen haben.
Weiter nach der Werbung

Man verständigte sich darauf, dass «die Demokratien» der Welt zusammenstehen müssten in den Krisen der Gegenwart.

Pandemien schneller bekämpfen

Drei Generationen der Royals waren aufgeboten für die Charme-Offensive, die Johnson am Herzen lag.

Heftiger Streit um Nordirland

6 Kommentare
Sortieren nach:
    David Neuhaus

    Realistisch gesehen ist G7 bald Vergangenheit und E7 die Zukunft! Die Schweiz wäre gut beraten, im Interesse der nachfolgenden Generationen, sich dementsprechend auszurichten. Das stornieren des EU-Abkommen macht Hoffnung das dies in unseren Regierungskreisen erkannt wird.