Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Sie beten, dass ihre Fussballhelden verlieren

Jubeln oder lieber nicht: Kroatische Fans boykottieren teilweise die Nationalmannschaft, sie fühlen sich vom Fussballverband hintergangen. Foto: Reuters / Fabrizio Bensch
Weiter nach der Werbung

Statt zur WM sollte es ins Gefängnis gehen

Das Banner in Dalmatien teilt sich der Fussballpate mit Luka Modric und Dejan Lovren.

Der Star lügt – und schweigt