Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Neymar bricht das Training ab

Nachwehen: Neymar wird im Camp von Sotschi in die Garderobe begleitet. (19. Juni 2018)
Der Superstar der Brasilianer hat nach dem WM-Duell gegen Valon Behrami & Co. offenbar Schmerzen.
Nach 15 Minuten ist Schluss: Neymar wird nun ein Patient der brasilianischen Physioabteilung. Am Mittwoch soll der Superstar aber wieder trainieren können.
1 / 6
Weiter nach der Werbung