Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Rechtsstreit um BrandschadenFronten zwischen Swatch Group und Zurich verhärten sich

Die Feuerwehr musste am 29. Dezember 2013 ausrücken, um einen Brand in der Uhrwerkfabrik ETA in Grenchen zu löschen.

Sachschaden und finanzieller Ausfall

«Es ist an der Zeit, auf die Zielgerade einzubiegen.»

Marcel Schlup, vorsitzender Handelsrichter

Wer bestimmt die Schadenssumme?

4 Kommentare
Sortieren nach:
    Zimi

    Wie hoch sind die jährlichen Versicherungsprämien welche die swatch group für ihre immensen Warenvorräte im Wert von über 6 Milliarden CHF aufwenden muss?