Zum Hauptinhalt springen

Wer hat den schnellsten Rasenmäher?

In Dorénaz VS duellierten sich Rasenmäher-Piloten mit bis zu 40 km/h.

Das Rennen in In Dorénaz VS fand bereits zum fünften Mal statt. (Video: Tamedia/SDA)

Rund 250 Personen haben am Samstag an der fünften Ausgabe des Rasenmäherrennens in Dorénaz VS teilgenommen. 23 Maschinen haben auf einer Strecke von etwas mehr als einem Kilometer zwei Runden von je drei Stunden absolviert - bei einer Geschwindigkeit bis zu 40 Kilomentern pro Stunde. Die Piloten wurden jeweils ausgewechselt, während - wie bei Formel-1-Rennen - Mechaniker die Geräte reparierten oder anpassten.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch