Zum Hauptinhalt springen

Schlange beisst Moderatorin ins Mikrofon

Bei einem Bericht über Schlangen bewies eine TV-Reporterin starke Nerven.

ajs, noh
Ruhe bewahren: Diese Schlange attackiert ein Mikrofon. (Video: Tamedia)

Die australische Reporterin Sarah Cawte drehte einen Beitrag über Schlangen. Anscheinend spontan entschied sie sich dafür, sich eine Python um den Hals zu legen. Während den Aufnahmen verhielt sich das Tier nicht so ruhig wie erwartet. Mehrmals schnappte es nach dem Mikrofon der Moderatorin. Sarah Cawte hielt durch und drehte den Beitrag mit der Schlange um den Hals zu Ende. Der anwesende Schlangenhändler vermutet, dass sich die Schlange durch das Mikrofon irritieren liess.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch