Zum Hauptinhalt springen

Murrays sensationeller Seitenwechsel

Der schottische Tennisprofi zeigte in Abu Dhabi einen ganz besonderen Trick.

Was tut der gewiefte Tennisspieler, wenn er einen Ball auf der Backhand nicht mehr erreicht? Er wechselt den Schläger in die andere Hand und spielt Vorhand. So geschehen beim Spiel zwischen Andy Murray und Feliciano Lopez am 1. Januar in Abu Dhabi (wie dieses Video zeigt). Er schlug damit einen Winner – am Schluss gewann er auch das Spiel.

Besonders über diesen Schlag freute sich Mutter Judy Murray: «Gr8 example of why it's important to develop coordination in both sides of the body. @andy_murray left-handed pass», twitterte sie.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch