Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Gesehen und gehört: Pfarrer, Imam und Rabbiner stürmen gemeinsam

Aufwärmen, während die Profis von GC und YB noch am Spielen sind: Die Spieler des FC Religionen auf dem Nebenplatz des Letzigrundstadions.
FC Religionen spielt im Letzigrund gegen den FC Gemeinderat - Lockerungsübungen vor dem Spiel
FCZ-Präsident Ancillo Canepa wollte in der ersten Halbzeit im Sturm des FC Religionen wirbeln und in der zweiten im Tor stehen. Doch er verletzte sich beim Einlaufen an der Wade und fiel aus.
1 / 13

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin