Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Gefährliche Provokation in IsraelFlaggenmarsch schürt Sorge vor neuer Gewalt

Sicherheitskräfte marschieren auf: In Ost-Jerusalem drohen heute gewalttätige Ausschreitungen.
Weiter nach der Werbung

«Gefährliche Auswirkungen»

Siedler wollen Häuser zwangsräumen lassen

Probe für die neue Regierung

4 Kommentare
Sortieren nach:
    B.Kerzenmacherä

    So lange der Iran, Syrien etc. Israel nicht anerkennen und mit dem arabischen Jihad, der Hamas und der Hisbollah drei Terrororganisationen unterstützen, die sich die Vernichtung Israels auf die Fahnen geschrieben haben, wird es im Nahen Osten keinen Frieden geben.