Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Verschmutzte WeltmeereFischereinationen tragen besonders zu Pazifik-Müllstrudel bei

Plastik aus dem Great Pacific Garbage Patch gesammelt von der Non-Profit-Organisation The Ocean Cleanup. Im Fang sind zahlreiche Kisten und Bojen zu sehen, die aus der Fischerei stammen.

Über 6000 Hartplastikteile gesammelt

Eine Kiste mit japanischer Beschriftung sowie Aalreusen und Netze aus dem nordpazifischen Müllstrudel – sie stammen allesamt aus der Fischerei.

Der Grossteil der Hartplastikteile gelangte mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht über Flüsse oder Küstenstädte, sondern über Fischereiaktivitäten direkt ins Meer.