Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Finma warnt: Banken lassen Hypothekarnehmer im Ungewissen

Zahllose Haushalte sehen sich als Hypothekarnehmer durch die Schaffung des Saron als Zinssatz betroffen: Eine Überbauung bei Dübendorf. Foto: Keystone/Steffen Schmidt

Finma sieht «deutlichen Nachholbedarf»

Die Banken gingen ein erhebliches Risiko von Rechtsstreitigkeiten mit Kunden ein.

Noch gibt es kein einziges Saron-Produkt

«Alles in allem ist der Saron robuster.»

Alfred Ledermann, Leiter Produktmanagement Kreditprodukte bei UBS Schweiz

Verbreitete Passivität bei Firmen

«Wir haben uns vorgenommen, die Libor-Ablösung intensiv mit unseren Kunden zu diskutieren.»

Roger Bieri, Leiter Multinationale Unternehmen & Strategische Transaktionen bei der UBS

Nationalbank mahnt Banken, sich vorzubereiten