Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

FCZ mit vernichtendem Sieg gegen YB

Der Ursprung des ersten Tors: Zürichs Mario Gavranovic setzt sich gegen YB-Goalie Marco Wöfli durch.
Feierlauen: Die FCZ-Spieler können gleich vier Tore bejubeln. Hier Josip Drmic (l.) und Amin Chermiti nach dem 1:0.
Schneelandschaft: Auch vom starken Schneetreiben liessen sich die Zürcher nicht vom Tore schiessen abhalten.
1 / 4

Servettes wichtiger Heimsieg im Léman-Derby