Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Aufruf der MuttenzerkurveFCB-Trainer Patrick Rahmen findet es schade

«Wir wollen sportliche Akzente setzen. Dann werden auch die Fans wieder ihre Freude haben.» – Patrick Rahmen vor seinem ersten Heimspiel als Cheftrainer des FC Basel.

FCB prüft Reaktion auf den Aufruf der Muttenzerkurve

Das Spitzenspiel hinter YB ist wegweisend für den Europacup

4 Kommentare
    Noah Stolz

    «Wir wollen sportliche Akzente setzen. Dann werden auch die Fans wieder ihre Freude haben.»

    So ist es und ich wünsche ihm und der Mannschaft ein gutes erfolgreiches Spiel mit einem Sieg natürlich!

    Sein Einstand war schon einmal nicht schlecht und die Mannschaft wirkte willig und befreit und man sah schon seine Handschrift welche sich taktisch und aufstellungsmässig vor allem wieder nach vorne orientierte! Wenn jetzt mit der Rückkehr von Cömert auch die IV hoffentlich stabiler wird, was gegen Servette unbedingt nötig sein wird, dann wird es ein spannendes Spiel geben welches uns Freude bereiten wird wie schon gegen Luzern!

    DAS hat uns doch allen so (zu) lange und so sehr gefehlt!