Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Friedensnobelpreis 2020Favoriten für die Ehrung der Mutigen

Alexej Nawalny

Weiter nach der Werbung

Weltgesundheitsorganisation (WHO)

Greta Thunberg

Julian Assange

Loujain al-Hathloul

Edward Snowden

Reporter ohne Grenzen & Komitee zum Schutz von Journalisten

25 Kommentare
Sortieren nach:
    Charly

    Im Handumdrehen wurde ein 13-jähriges reizloses Mädchen von geheimnisvollen Agenten in eine weltweit bekannte Position erhoben. Wer auch immer diese Kampagne organisierte, konnte auch dafür sorgen, dass Greta vor den Vereinten Nationen, dem Europäischen Parlament, dem Wirtschaftsforum von Davos usw. sprechen konnte. Darüber hinaus verlieh ihr Amnesty International eine Auszeichnung. Erst kürzlich wurde der erste Preis der Gulbenkian Fundation Prize

    for Humanity, eine Million Euro, an Greta verliehen. Sie wurde als "eine der bemerkenswertesten Persönlichkeiten unserer Tage und als "charismatische und

    inspirierende Persönlichkeit" bezeichnet. Es wäre naiv zu glauben, dass diese Kampagne ausschließlich durch die Tugenden Greta verursacht wurde.

    Daraus können wir mit Sicherheit schließen, dass es Kräfte gibt, die in der Lage sind, weltweite Medienkampagnen zu organisieren und die Machtkorridore zu beeinflussen.