Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Fans müssen Sünder ans Messer liefern»

Tatort Lausanne: Kurz vor dem Anpfiff zünden GC-Ultras über 30 Pyros. (11. Dezember 2011)
1 / 5

GC-Präsident Roland Leutwiler hat beschlossen, die GC-Fankurve aufgrund der Pyro-Attacke in Lausanne im nächsten Heimspiel zu schliessen. Was halten Sie davon?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin