Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Mit 24’000 Franken BargeldFalscher Polizist in Rünenberg verhaftet

Die echte Polizei bei der Arbeit (Symbolbild).
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Phänomen «falscher Polizist»

6 Kommentare
Sortieren nach:
    Hans Iseli

    Meine Mutter war wirklich schwer dement. Aber jedesmal, wenn sie auf die Bank gegangen ist um 1000 Franken abzuheben, hat ihnen der Bankmensch sehr ernst gesagt, sie hätten soviel Geld nicht vor Ort. Sie solle doch bitte vorher avisieren, damit man solche Summen bestellen könne. Scheint heute nicht mehr möglich zu sein.