Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Grosskonzerne in der EUJetzt kommt der Pranger für Steuer-Vermeider

In der EU soll die Steuergerechtigkeit mehr Stellenwert erhalten: Blick auf die Skyline von Frankfurt, wo die EZB ihren Sitz hat und sich der für Kontinentaleuropa wichtige Finanzplatz befindet.

Kampf gegen Steuersparmodelle

Oxfam-Kritik: Steuer-Vermeidung via Schweiz trotzdem möglich

Steuermissbrauch in grossem Stil

afp/sda/aru/cpm

30 Kommentare
Sortieren nach:
    Erwin Kadermann

    Man kann den Hauptsitz ja nach England verlegen, die Engländer werden den Konzernen eine roten Teppich ausrollen.