Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Auch Ronaldo findet kein Mittel gegen Spanien

Der Moment nach der Erlösung: Cesc Fabregas jubelt nach seinem verwandelten Penalty. Im Elfer-Krimi behält Spanien gegen Portugal mit 4:2 die Oberhand.
Engagierter Beginn der Portugiesen: Spaniens Goalie Iker Casillas muss klären.
Portugal bleibt die Krönung versagt: Cristiano Ronaldo nach der Niederlage.
1 / 11

Offensive Impotenz auf beiden Seiten

si/ot