Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

EU lässt Nordmazedonien und Albanien zappeln

Bedenken: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron erklärt die Gründe für seine Einstellung.(Reuters/Johanna Geron/18. Oktober 2019)

Macrons Rolle

Von der EU im Stich gelassen

SDA/aru/fal