Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Islamistische Rebellen EU erwägt Anti-Terror-Einsatz in Mosambik

In der Küstenstadt Palma patrouillieren Soldaten der mosambikanischen Armee.
Weiter nach der Werbung

Tausende Menschen auf der Flucht

«Das Letzte, was die Menschen dort brauchen, sind Truppenentsendungen der ehemaligen Kolonialmächt.»

Sevim Dagdelen, Obfrau der Linken-Fraktion im Auswärtigen Ausschuss

DPA/step

20 Kommentare
Sortieren nach:
    Alfred Rub

    Dieser Françafrique—Geschichte und Symptombekämpfung das Etikett „EU“ abheftend, tut man der Europäischen Einigung keinen Gefallen, sondern benutzt sie als Abfallkübel für alte Nationalstaatenprobleme.