Zum Hauptinhalt springen

Interview mit Giuseppe Conte«Es ist unbestritten: Italien war allein»

«Die Krise wird uns verändern, sie zwingt uns, Gewohnheiten zu verändern. Aber gleichzeitig holt sie auch das Beste aus uns raus», sagt Giuseppe Conte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.