Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Sweet Home: WeihnachtsideenEs geht langsam los

Weiter nach der Werbung

Spazieren Sie am Abend

Der erste Weihnachtsstern: Am Gallusplatz in St. Gallen. Foto: MKN

Kreieren Sie Weihnachtsterne

Sterne als schöne Symbole: Papiersterne kann man auch mit Kindern falten und schneiden. Foto über: @nordiccollctive

Lassen Sie Kerzen strahlen

Dekorationsidee: Kerzen in allerlei Ständern mit Blumen auf einem Tablett. Foto über: Vintage House Blog

Verschenken Sie Adventskalender

Adventskalender mit Überraschungen: Sieht auch hübsch aus mit schlichten Papierbeuteln aus der Papeterie. Foto über: The Mood Feather

Geschenke wie Teebeutel

Neue Idee: Geschenksäckli in Teebeutelform. Foto über: Petite Vanou

Spielen Sie mit Mustern

Klein, aber fein: Klein gemusterte Geschenkpapiere mit gemusterten Bändern. Foto über: @_mernee

Backen macht glücklich

Weihnachtsbäckerei: Guetzli selber zu backen, ist eine erfüllende Tätigkeit. Foto: Ikea

Zaubern Sie Orangenschmuck

Natürlich und duftend: Getrocknete Zitrusfrüchte als Dekoration. Foto über: A Daily Something.

Schmücken Sie damit Kränze

Schmuck: Wunderschön sehen solche getrockneten Orangenscheiben an Dekorationskränzen aus. Foto über: By Shnordic

Kreieren Sie eigene Adventskränze

Filigran: Kränze sehen auch schön aus, wenn sie einfach und selbst gemacht sind. Foto über: Cottgwladys