Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Finanzskandal im KirchenstaatErstmals macht der Vatikan einem Kardinal den Prozess

Kardinal Angelo Becciu war eine der mächtigsten Figuren in der römischen Kurie. Nun wird er vom Vatikan angeklagt.
Weiter nach der Werbung

Mysteriöse Razzia im Vatikan

Cecilia Marogna bezeichnet sich selbst als Geheimdienstexpertin. Ihr wird vorgeworfen, Gelder veruntreut zu haben.

Schweizer Jurist galt als Saubermann

13 Kommentare
Sortieren nach:
    Yolanda Hecht

    Der arme Kardinal Becciu, Veruntreuung, Korruption, Erpressung, Geldwäsche, Amtsmissbrauch, Betrug, Dokumentenfälschung, ... waren doch über Jahrhunderte immer möglich gewesen bei seinem Arbeitgeber und jetzt plötzlich nicht mehr. Woher hätte er das wissen sollen, er fühlte sich sicher in seinem Tun, wie alle seine kriminellen Vorgänger auch.