Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Historischer SinneswandelErstmals ist eine Mehrheit der Finnen für Nato-Beitritt

Eine Zusammenarbeit mit der Nato besteht schon: Finnischer Soldat bei einer Nato-Übung im Nordosten Schwedens.

Entscheidung in zwei, drei Monaten

Regierungschefin Marin hofft auf einen nationalen Konsens nach der Debatte über einen Nato-Beitritt.

Die Regierung soll in der Nato-Frage keine Empfehlung abgeben: Sanna Marin, Finnlands Ministerpräsidentin.

«Das Timing ist maximal schlecht»