Zum Hauptinhalt springen

Joe Biden droht Wladimir PutinErst «Schläger», jetzt «Killer»

Bisher hat Joe Biden den russischen Staatschef als Strassenschläger oder Gangster bezeichnet. Nun hat der US-Präsident eine Steigerung gefunden.

Moskau wollte Trump an der Macht halten

Vor einigen Tagen haben die USA Sanktionen gegen etliche russische Vertreter und Organisationen verhängt.

131 Kommentare
    Georg Stamm

    Biden mag recht haben. Ob es aber sinnvoll ist, sowas einem mächtigen und in Gottes Namen auch wichtigen Mann wie Putin vor Millionen von Leuten zu sagen, darf bezweifelt werden. Die beiden Länder sollten zu unser allen Nutzen in etlichen Bereichen zusammenarbeiten, Lösungen finden. Hilft das dabei ? Biden wird ja irgendwann Putin treffen müssen, dann kann er ihm sagen was er von ihm hält.