Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Baselbieter PharmafirmaErneuter Verdacht auf Marktmanipulation bei Santhera

Spekulation kurz vor der geplanten Kapitalerhöhung. Produktion des Pharmaunternehmens Santhera  in Pratteln.
Weiter nach der Werbung

Börsenaufsicht darf sich nicht äussern