Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Apropos» – der tägliche PodcastEr versteht nicht, wieso die Schweiz mit der dritten Impfung zögert

Jack Schmidli hat vor kurzem seine Mutter durch Corona verloren – und wirft den Behörden vor, mit der dritten Impfung zu lange abzuwarten.
Weiter nach der Werbung
160 Kommentare
Sortieren nach:
    Charles Duchemin

    Sicher ist es traurig für die Familie, dass ein Familienmitglied verstorben ist. Aber mit 90 kann man, wenn man nicht überdurchschnittlich fit ist (teilweise selbst dann), an fast allem sterben. Menschen werden nun mal durchschnittlich nicht so alt. Aber jetzt dem BAG, welches seine Arbeit verantwortungsvoll verrichtet, daran die Schuld geben, geht für mich gar nicht.