Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Vier Jahre Haft für DiackEr macht auf alten Knacker – und muss trotzdem ins Gefängnis

Lamine Diack (rechts), in seiner gewohnt weissen Kleidung.
Weiter nach der Werbung
Lamine Diack beteuert seine Unschuld. Genützt hat ihm das aber nicht, er wurde verurteilt.

Diack ist entlarvt und entzaubert

2 Kommentare
Sortieren nach:
    Peter P. Odermatt

    Unglaublich, wies in grossen Organisationen zu und her geht, besonders im Sport praktisch alle korrupt oder gedopt.