Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Porträt des französischen InnenministersEr ist der Mann, den die Islamisten fürchten sollen

«Mein Grossvater betete zu Allah und trug die Uniform der Republik», sagt Frankreichs Innenminister Gérald Moussa Darmanin.
Weiter nach der Werbung

Muslimische Vereine im Visier

Er kauft bei einem Halal-Metzger

Verfahren wegen eines Vergewaltigungsvorwurfs

4 Kommentare
Sortieren nach:
    Jean Roth

    Darmanin kann ohne ein OK von Macron gar nichts entscheiden oder durchsetzen. Im Moment wird sich gegenseitig erklärt, was man "unbedingt jetzt machen sollte". Macron kann per Dekret Massnahmen durchsetzten! Gemacht wurde bis jetzt: 1 Moschee schliessen und ganz, ganz schnell sagte man auch: Aber nur 6 Monate - also ob das irgendeine Wichtigkeit wäre? Wenn schon mit Moscheen hantieren wäre angebracht, Spitzel die dem Arabischen mächtig sind in die Gebetshäuser einzuschleusen. Leute, die mit den Behörden "kooperieren wollen" und möglicherweise eine Scharte auszuwetzen haben, dürften wohl nicht fehlen.

    Dazu gehört aber politischer Wille seitens Macron dazu!