Zum Hauptinhalt springen

Biografie der besonderen ArtEr hing an seinen Antennen

Béatrice Traxler zeichnet in ihrem neusten Buch «Hans Dampf auf allen Dächern» das aufwühlende Leben eines 81-jährigen Allschwilers auf.

 Hans Glanzmann und die Buchautorin Béatrice Traxler.
Hans Glanzmann und die Buchautorin Béatrice Traxler.
Foto: Nathalie Reichel

Schon der Blick aufs Buchcover ist atemberaubend: ein Mann, über dem Dach eines Hauses auf einem mehrere Meter hohen Mast stehend – fast schon schwebend, müsste man sagen – und hinter ihm die beiden Münstertürme in die Höhe ragend. Mit der einen Hand hält der Mann sich gerade noch so fest, mit der anderen hantiert er an einer Antenne herum. Ein falscher Schritt zur Seite würde den Sturz in die Tiefe und somit den sicheren Tod bedeuten.

Dieser Mann heisst Hans Glanzmann und lebt seit über 50 Jahren in Allschwil. Seine Lebensgeschichte ist mindestens so mitreissend wie das Foto von seiner Antennenmontage aus dem Jahr 1971. Sie kann seit kurzem im Buch von Béatrice Traxler «Hans Dampf auf allen Dächern» nachgelesen werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.