Zum Hauptinhalt springen

Filmgenie und TyrannEine Krankheit namens Rossellini

Zusammen unterwegs im Jahr 1974: Roberto Rossellini mit seiner ersten Frau Marcella, seiner Tochter Isabella (rechts) und dem Grosskind Alessandro.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.