Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Premiere für Marco SchällibaumEin Routinier führt die rotblauen Talente

Marco Schällibaum soll seine Spieler auf höhere Aufgaben vorbereiten.
Weiter nach der Werbung
Die U-21 des FCB, hier mit Sebastien Moulin, will den Schwung einer guten Vorbereitung mit in die Saison nehmen.

Die Aufgabe

Der Gegner

Die Black Stars wollen sich gegen den FCB keineswegs verstecken.
3 Kommentare
Sortieren nach:
    Urs Baumgartner

    Es ist schon ein Armutszeugnis, dass die Region NWS nur über zwei Erstligisten hat.

    Von der letztjährigen U 21 Mannschaft haben ca. 14 Spieler keinen neuen Verein. Statt das der FCB die Vereine unterstützt in der Region und schaut , dass mehr Mannschaften aus der Region in die 1. Liga aufsteigen, hält man künstlich in der U 21 ca. ein 30 Mann Kader. Sie würden lieber schauen, dass die Spieler zu ihren Stammvereinen zurückkehren.

    Und wenn man jetzt die jetztige Saison beobachtet haben es die eigenen jungen Spieler es ganz schwer. Eigentlich kann man den Campus einstampfen wenn es so weitergeht.