Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Tesla der Sterbehilfe»«Ein PR-Coup, verbreitet via SRG-Tochter Swissinfo»

Der «Sarco Pod»: Mit Druck auf einen Knopf, der sich nur von innen bedienen lässt, strömt flüssiger Stickstoff in die Kapsel.
Weiter nach der Werbung

Zweifel gab es schon im Dezember

«Wir können uns nicht vorstellen, dass eine technologisierte Kapsel in der Schweiz auf breite Akzeptanz stossen wird.»

Dignitas