Zum Hauptinhalt springen

Einstellhalle unter dem Tschudi-ParkEin Parkhaus im Gegenwind der Klimaziele

Die vom UKBB geforderten Parkplätze unter dem Tschudi-Park sorgen in Basel für viel Kritik. Das Spital selber will vorerst keine Stellung nehmen.

Unter dem Tschudi-Park soll ein Parkhaus gebaut werden.
Unter dem Tschudi-Park soll ein Parkhaus gebaut werden.
Foto: Roland Schmid

Der Widerstand gegen ein Parkhaus unter dem Tschudi-Park im Basler St.-Johann-Quartier ist ungebrochen. Basta, Grüne, SP, der VCS und das Komitee «Kein Parkhaus unter dem Tschudi-Park» wehren sich vehement dagegen.

Kommenden Mittwoch, einen Tag vor der Planauflage, laden das Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB), das Bau- und Verkehrsdepartement (BVD) sowie das Stadtteilsekretariat Basel-West nun zu einem Infoanlass. «Nur» in digitaler Form, wie Renato Mösch vom Komitee bemängelt: «Die Partizipation der Betroffenen wird stark eingeschränkt. Zudem werden Personen mit erschwertem Zugang zu digitalen Medien wie ältere Menschen oder wirtschaftlich schwächere Familien einmal mehr benachteiligt.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.