Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Krimi der WocheEin Massaker in Managua

Der Roman beschreibt die rauen Zustände im mittelamerikanischen Land: Ein Polizist schiesst mit Tränengas in eine Protestmenge in Managua, Nicaragua. 

Der erste Satz

Das Buch

Der Roman zeigt eindrücklich das soziale Elend in Nicaragua und den Zerfall der moralischen Werte der Machthaber.

Die Wertung

Der Autor

Einer der bedeutendsten zeitgenössischen Autoren Lateinamerikas: Sergio Ramírez Mercado.
Sergio Ramírez: «Tongolele konnte nicht tanzen» (Original: «Tongolele no sabía bailar». Alfaguara, Mexiko-Stadt 2021). Aus dem Spanischen von Lutz Kliche. Edition 8, Zürich 2022. 318 S., ca. 27 Fr.