Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ein Luxus-Terminal für Hunde und Pinguine

1 / 3
180 Stück Vieh sollen in Ställen mit frischem Heu unterkommen, Extrabuchten sollen Ziegen, Schweine und Schafe beherbergen.
Schoss- und Karrierehunden wird ein 1860 Quadratmeter grosses Areal alles bieten, was sich die Besitzer nur wünschen: Die Betreiberfirma Paradise 4 Paws plant Planschbecken in Knochenform, Massagetherapie und Pawdicure - also Pfoten-Pediküre – mit buntem Nagellack.
Bis zu 70 Pferde werden klimatisierte Boxen mit Duschen bewohnen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin