Zum Hauptinhalt springen

Aufruhr um RadioprogrammEin Lied entzweit Polen

Ein regierungskritischer Song zur Corona-Krise gewinnt die Hörerabstimmung bei der Hitparade des polnischen Radiosenders Trojka. Die Senderleitung distanziert sich, daraufhin kündigen mehrere Journalisten ihre Jobs.

Die Nummer 1 der polnischen Radiohörerinnen und -hörer ist das Feindbild Nummer 1 für die Regierung: Kazik.
Die Nummer 1 der polnischen Radiohörerinnen und -hörer ist das Feindbild Nummer 1 für die Regierung: Kazik.
Foto: Daniel Boczarski (Redferns, Getty Images)

Es war ein ehrenvoller Platz zwei für die Rolling Stones und ihren Corona-Song «Living In A Ghost Town». Der Sieg in der Hitparade des polnischen Radiosenders Trojka aber ging am vergangenen Freitagabend an den Musiker Kazik. Der hatte in seinem neuen Lied «Dein Schmerz ist besser als meiner» ebenfalls die Corona-Zeit zum Thema gemacht, genauer gesagt: den 10. April.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.