Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

K+A Dreispitz wird hinterfragtEin Familienquartier entsteht – muss jetzt das Fixerstübli weichen?

Die Dienste der Kontakt- und Anlaufstellen werden auch dreissig Jahre nach dem Verebben der Heroinwelle stark in Anspruch genommen. Häufig von Menschen, die einer geregelten Arbeit nachgehen. 

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin