Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Ausgetrocknete StadtEin Drittel Regen weniger

Mit Meinrad Gunti, Kreisleiter Ost der Abteilung Grünflächenunterhalt, Stadtgärtnerei Basel beim Ortstermin an der Gundeldingerstrasse.
Weiter nach der Werbung

Das dritte Dürrejahr in Folge

Parks sollen grün bleiben

Im Margarethenpark werden auf 13’000 Quadratmeter Rasen rund 270’000 Liter Wasser gespritzt. Nur so bleibt die Rasenfläche frisch und grün.
Unter einer feuchten Schicht Humus kommt der seit Jahren ausgetrocknete Basler Boden zum Vorschein.
So trocken war der Boden in Basel noch nie, wie die Bodenproben zeigen.
Die Bäume leiden unter der Trockenheit. Manche werden von Pilzen und Parasiten befallen .
1 / 5